VfL Waiblingen - Abteilung Fußball

Geschichte:

101 Jahre nach Gründung des „1. Fußball-Verein Waiblingen“ und acht Jahren nach Aufgabe einer eigenen Fußball-Jugendabteilung schließt sich nun wieder der Kreis, denn der „1. Fußball-Verein Waiblingen“ ging über zwei kleinere Zwischenschritte 1937 endgültig in den Verein VfL Waiblingen über.

Am 1. März 2011 begann wieder ein Spielbetrieb der Fußball-Jugendabteilung durch Stellung dritter Mannschaften als VfL Waiblingen – Abteilung “Kickers”.

Bereits nach einer Saison war der Erfolg absehbar, es wurde komplett getrennt und es wird somit in Waiblingen auch wieder der Breitensport im Bereich Fußball bedient.

Die Heimspiele werden im Regelfall im vereinseigenen Stadion auf Rasen oder auf den städtischen Kunstrasen des Oberen Rings ausgeführt.

 

Aktuell:

Seit 2016 befindet sich der Fußball wieder komplett unter dem Dach des VfL Waiblingen.
Mit über 250 Mitgliedern (Stand: Ende 2016) verfügt die Fußballabteilung zur Zeit über 11 aktive Mannschaften und 1 AH-Fußballfreunde.

Zur Zeit stellt die Fußballabteilung folgende Mannschaften:

  • 1 Aktivenmannschaft (I.Herren)
  • 1 B-Juniorenmannschaft (U17/U16)
  • 1 C-Juniorenmannschaft (U15/U14)
  • 2 D-Juniorenmannschaften (U13/U12)
  • 2 E-Juniorenmannschaften (U11/U10)
  • 2 F-Juniorenmannschaften (U9/U8)
  • 2 G-Juniorenmannschaften (U7 und jünger)
  • 1 AH-Fußballfreunde